Träger des Altenheims Marienstift ist die Stiftung Marienstift München.

Als rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts wird sie seit ihrer Gründung im Jahr 1878 durch ehrenamtliche Stiftungsräte geführt. Die Stiftung dient unmittelbar und ausschließlich mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken. Die Absicht, Gewinn zu erzielen, ist ausgeschlossen.
Die Stiftung Marienstift ist dem Caritasverband der Erzdiözese München und Freising als Spitzenverband angeschlossen.


Ein weiteres Heim der Stiftung Marienstift befindet sich in

Bad Tölz ( www.marienstift-toelz.de )

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen