Palliative Pflege
 

Entsprechend unserer christlichen Grundausrichtung möchten wir unseren Bewohnern in allen Phasen ihres Lebens ein Zuhause bieten.
Daher arbeitet das Altenheim Marienstift eng mit ortsansässigen ambulanten Hospizdiensten und umliegenden Kirchengemeinden zusammen.

Für unser Haus wurde ein eigenes Palliativ-Care-Konzept in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung für Pflege der Caritas München/Freising erarbeitet.

Das Marienstift bietet im Rahmen der palliativen Pflege eine Tag-und Nacht-Betreuung und psychosoziale Begleitung eines Menschen und seiner Angehörigen an. Diese besondere Betreuung beginnt, wenn medizinische und pflegerische Heilmaßnahmen keine Wirkung mehr zeigen und sich der Beginn des Sterbeprozesses ankündigt. Dies gewährleisten wir durch speziell ausgebildete Fachkräfte in unserem Haus, sowie durch eine gelungene Zusammenarbeit aller an der Versorgung des Bewohners beteiligten Berufsgruppen.

Unser Ziel ist eine fachliche, persönliche und individuelle Versorgung unserer Bewohner in der letzten Phase des Lebens in unserem Haus. Krankenhauseinweisungen werden so weit als möglich vermieden.

 

Kopie_von_IMG_0001

 

Zusätzliche Informationen