Ruhig, idyllisch und doch zentral liegt das Altenheim Marienstift im Münchner Stadtteil Gern. Von der U Bahn Haltestelle gern sind es zu Fuß nur 100 Meter.

IMG_2429


Das Altenheim wurde im Jahre 1955 bautechnisch fertig gestellt, im darauffolgenden Jahr eröffnet. Selbstverständlich wurden im Laufe der Jahre Modernisierungen und Erweiterungen des Baus durchgeführt, so dass wir mittlerweile über 26 Doppelzimmer, 103 Appartements, sowie fünf Zweizimmerwohnungen verfügen.

Die Appartements sind zwischen 25 und 35 qm groß. Neben einem kleinen Vorraum verfügt jedes Appartement über ein Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette. Außerdem gibt es in jedem Appartement einen Telefon-, sowie einen Kabelanschluss und ist, auch im Wohnbereich mit einem zentralen Schwesternruf ausgestattet. Ein Teil der Zimmer verfügt über einen Balkon mit Blick zum Garten. Selbstverständlich sind alle Zimmer barrierefrei („behindertengerecht“) gebaut.

Selbstverständlich obliegt die Zimmergestaltung den Seniorinnen und Senioren die bei uns wohnen, schließlich stellt das Marienstift ein Zuhause für das Alter dar.

Ab Pflegestufe 1 können ein Pflegebett sowie ein funktionales Nachtschränkchen vom Haus gestellt werden.

IMG_1347

Zusätzliche Informationen